Aus der Abteilung Tischtennis

Die 4. TT-Mannschaft musste ohne Jürgen Müller und Udo Griech gegen Geisweid II antreten. Die Doppel liefen allerdings schon mal optimal, denn Edgar Schwarz/ Dirk Haßler waren ebenso erfolgreich wie Ahmad Bdeir/ Thomas Werthebach und Gerhard Böcking/ Hermann Lohoelter.

Im Duell des Tabellenfünften gegen den Tabellenvierten aus Dahlbruch hatte Bürbach IV den schlechteren Start, denn in den Doppeln gewannen überraschend nur Rachel Euteneuer/ Hermann Lohoelter gegen Siepermann/ Sassmannshausen mit 3:2. Doppel 1 Edgar Schwarz/ Udo Griech unterlag ganz knapp in 5 Sätzen gegen Norwig/ Kaden und Jürgen Müller/ Gerhard Böcking glatt gegen Teubner/Spyra.

Die 3. TT-Mannschaft musste gegen den Tabellenletzten aus Langenau antreten, der zudem nur mit 5 Spielern angereist war. Ein Einzel und ein Doppel gingen daher schon mal kampflos an Bürbach.

Die 1. TT-Mannschaft musste ohne Paul Vohs, Thorsten Kray, Fabian Kämpfer und Lingqing Sun, dafür mit Waldemar Lemmer, Thomas Vohs und Bruno Griech gegen den Drittletzten aus Bierbaum antreten.