News

TT-Abteilung nimmt am 3. Siegerländer Pokal der Nicht-Golfer teil

Artikelbild
Am Tag nach dem internen Zweier-Mannschafts-Turnier der Tischtennisabteilung mit Gästen vom TV Oldersum stand am Sonntag ab 10 Uhr das „3. Siegerländer Pokal der Nicht-Golfer“-Turnier des Golfclubs Siegerland im schönen Hees-Tal auf dem Programm. Gemeldet hatten insgesamt 12 Teams mit insgesamt 48 Spielerinnen und Spielern, davon die beiden Teams Birwer & friends I und II, die jeweils mit Tischtennisspielern der SpVg Bürbach 09 und des TV Oldersum ...weiterlesen

Kreispokal: 1. Mannschaft empfängt den SuS Niederschelden

Artikelbild
Morgen rollt der Ball am Galgenberg im Kreispokal. Unsere 1. Mannschaft empfängt den Bezirksligisten SuS Niederschelden. Die Mannschaft des Trainergespanns André Stoffel und Jens Schmidt ist mit zwei Siegen (4:2 gegen Wenden und 3:1 gegen Kleusheim/Elben) und einer Niederlage im Derby gegen die SG Hickengrund in die Saison gestartet. Fast parallel verlief die Spielzeit bislang bei unserer ersten Garde. Nach einem 6:0 Derbysieg über Dautenbach, folgte die Niederlage gegen ...weiterlesen

The Battle of Lüdenscheid - mit Moral zum Auftaktsieg

Artikelbild
LTV Lüdenscheid - SpVg Bürbach 3:5 (1:2) Es gibt ja diese Dokumentationen, in denen das ZDF Urgestein Guido Knopp nicht nur über Hitlers Helfer, sondern auch von sagenumwobenen historischen Schlachten berichtet. Legendär ist die Schlacht bei den Thermopylen während der Perserkriege. Was das mit unseren Bürbacher Fußballmädels zu tun hat, werden wir später noch sehen. Angereist nach Lüdenscheid, um den ersten Auswärtsdreier ...weiterlesen

Zweier-Mannschafts-Turnier der Tischtennisabteilung

Artikelbild
Beim diesjährigen Zweier-Mannschafts-Turnier zur Saisonvorbereitung der Tischtennisabteilung waren trotz enormer Wärme in der Halle 10 Mannschaften am Start, davon 2 Teams vom TV Oldersum unter der Betreuung von Coach Gerhard Hensmann. In zwei 5er-Gruppen wurden in der Vorrunde im Modus jeder-gegen-jeden die vier Erstplatzierten ausgespielt, die sich für das Viertelfinale qualifizierten. Dabei wurden jeweils 2 Gewinnsätze gespielt. Nach den Einzeln 1-1 und 2-2 ...weiterlesen

Bürbach II trotzt Wind, Wetter und den Witschies //Morschel golft humorlos ein

Artikelbild
Gestern war es endlich soweit, es ging zur ersten Auswärtstour dieser Saison ins schöne Sassenhausen.. Der Kader wieder prall gefüllt und dieses mal sogar mit Auswärtsfan - Matthes gesellte sich zum Treffpunkt - man munkelt er habe nach dem Bundesligaspieltag seiner Schalker mal Bock auf ein gutes Fußballspiel gehabt ;P Am Treffpunkt angekommen mussten erstmal die Rähmchen "prepariert" werden, damit wir auch nach dem Spiel noch Eisgekühltes ...weiterlesen

Dritte mit erstem "unglücklichen" Punktverlust

Artikelbild
SpVg Nierderndorf II - SpVg Bürbach III 5:3 (3:1) Wenn man von dem heutigen Spiel unserer Dritten in Niederndorf berichten muss, fällt es einem erst einmal schwer die richtigen Worte zu finden. Ein durchaus merkwürdiges Spiel, wie man es nicht oft sieht, wurde heute am Niederndorfer Höppel ausgetragen. Bei zu Beginn tropischen Temperaturen war uns bewusst, dass wir den Ball und Gegner wieder laufen lassen mussten, um uns den entscheidenden Vorteil zu erspielen. Es ...weiterlesen

Erste Mannschaft siegt 3:2 (1:0) in Trupbach

Artikelbild
Mit einer guten Leistung konnte die erste Mannschaft heute die drei Punkte vom Auswärstspiel beim TSV Siegen mitnehmen, auch wenn das Spiel aus unserer Sicht am Ende noch mal unnötig spannend wurde. Nach der Niederlage gegen Obersdorf-Rödgen in der Vorwoche, die auf Grund unsere guten Spielanlage doch eher unnötig war, nahmen wir uns vor dem Spiel gegen den TSV vor, auch wegen des extrem warmen Wetters etwas abwartender und defensiver ins Spiel zu gehen und ...weiterlesen

Vier Auswärtsspiele zur besten Kaffeezeit

Artikelbild
Am morgigen Sonntag starten auch unsere Damen in den Liga-Betrieb, während unsere Herrenteams bereits das dritte Saisonspiel absolvieren. Alle vier Mannschaften müssen auswärts ran. Unsere 1. Mannschaft spielt ab 15 Uhr beim TSV Siegen auf. Wie auch unsere erste Garde sind die Gastgeber mit einem Sieg und einer Niederlage in die Spielzeit gestartet: „Wir haben sechs ehemalige TSVler in den eigenen Reihen, die gegen ihren Ex-Verein auf einen Sieg brennen. ...weiterlesen

Gelungene Generalprobe auch im Kampf der Hunde

Artikelbild
FC Ebenau - SpVg Bürbach 1:10 (0:5) Man muss an dieser Stelle schon ein wenig ausholen. Zum letzten Testspiel gastierten unsere Damen im sonnigen Beddelhausen, direkt hinter der Kläranlage. Bei endlich mal wieder sommerlichen Temperaturen um die 30 Grad ging es gegen den FCE, eigentlich etablierter Bezirksligist, der aber nach zahlreichen personellen Abgängen gerade den Umbruch des herbeigeführten Generationswechsels durchlebt und auf viele Juniorinnen-Spielerinnen ...weiterlesen

Zweites Spiel, maximale Ausbeute, Derbysieg - 3. Welle is on fire!

Artikelbild
Vorschau: Die Heimpremiere stand an und die Mannen von Coach RedBull Figges waren, auch aufgrund des gelungen 3:2-Sieges zum Auftakt gegen Eckmannshausen, topmotiviert. Vor üppiger Kulisse am heimischen Galgenberg wollte man den Zuschauern zeigen, dass die Bürwer Dritte keine Lust-und-Laune-Reserve ist, sondern durch Mannschaftsgeschlossenheit und Präsenz auf dem Platz sehr wohl ein ernst zu nehmender Gegner sein kann. Coach Figges, Protagonist des Bürbacher ...weiterlesen

Verkaufsaktion: Sichert Euch ein Stück des neuen Kunstrasens!


Unser neuer Kunstrasen "Multi Turf 40" liegt endlich am Galgenberg
Da wir die Kosten für den Platz aus der eigenen Tasche bezahlen haben und weiterhin unser Projekt "Wasser für den Galgenberg" verfolgen werden, weil wir alle ein neues Vereinsheim haben möchten und wir zudem Rücklagen für die Zukunft bilden müssen, haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht:

Über die Adresse: http://platz.spvgbuerbach09.de könnt ihr symbolisch ein oder mehrere Platzstücke unseres neuen Kunstrasens erwerben. 
Das funktioniert so: Gebt Eure Daten in die Maske unterhalb der Grafik ein und bestätigt die beiden Felder zum Kauf und der Genehmigung zur einmaligen Lastschrift. Anschließend bucht der Förderverein den errechneten Betrag vom angegebenen Konto ab.
Ein Platzstück kostet nur 20€. Die besonderen Eckpunkte (wie etwa der Elfmeterpunkt oder der Eckpunkt ) kosten 100€ und ein kompletter Fünfmeterraum 350€.

Als "Teilhaber" der Spielvereinigung werdet ihr auch namentlich auf der neuen Freundewand genannt, die an Stelle der Sponsorenwand in Kürze entstehen wird.

Natürlich stellen wir auf Wunsch eine Spendenquittung aus. Für interessierte Unternehmen  geben wir selbstverständlich auch eine Rechnung mit Umsatzsteuer aus.

Bitte unterstützt die Spielvereinigung Bürbach auf dem Weg in eine gelungene Zukunft!

Ein Dank geht an dieser Stelle an Jeroen Alfes für die technische Umsetzung des Projekts.