News

Bürbach 2 unterliegt trotz guter Leistung Eschenbach.

Artikelbild
Unser letztes Heimspiel der Saison 2016-17 war am vergangenen Sonntag gegen den Tabellenzweiten aus Eschenbach. Doch bevor es um das Spiel geht...unser liebster Buggi hatte am Samstag Geburtstag und dafür gab es am frühen Sonntag Morgen erstmal ein Ständchen von der gesamten Truppe und das sehr stimmgewaltig und sogar erstaunlich treffend in den Tönen :D Aber wer unseren Peter Bug kennt, der weiß auch das er nicht mal die 60 Sekunden ruhig ...weiterlesen

Bittere Niederlage im Entscheidungsspiel um Platz 2

Artikelbild
SpVg Bürbach - Fortuna Freudenberg II 1:6 (0:1) In den Entscheidungsspielwochen fiel die Entscheidung im "Endspiel um den 2. Tabellenplatz", wie von Trainer SJ im Vorlauf vermutet, am zweitletzten Spieltag. Derbytime, Fortuna Freudenberg zu Gast, letztes Heimspiel, Fußballerherz was willst Du mehr. Die Vorzeichen waren auf unserer Seite allerdings nicht optimal. Mit Rahel, Sarah W, Lara und Jana fehlten vier nominelle Stammkräfte und somit jede Menge Qualität, ...weiterlesen

Kantersieg der JSG E1!!!

Artikelbild
Am Samstag um 12:15 Uhr musste unsere JSG E1 gegen die Fortuna aus Freudenberg 2 zum nächsten Topspiel antreten.Es war ein Spiel des Tabellenzweiten gegen den Tabellendritten.Die Gäste aus Freudenberg zwar mit dem jüngeren Jahrgang aber mit bis dahin super Ergebnissen in der laufenden Spielzeit.Man war also gewarnt da man Sie auch schon aus diversen Spielen in der Hallensaison kannte. Und die ersten 10 Spielminuten war es dann auch das erwartete enge Spiel zwischen ...weiterlesen

Zweite Welle blamiert sich bei Garbes "Abschiedsspiel"

Artikelbild
Spvg. Bürbach II vs. VfB Banfe II 0:1 Im vorletzten Heimspiel der Saison setzten Jörg Garbe und Sascha Groos auf eine gänzlich neue Startelf. Chancen verteilen und Vertrauen schenken war hier das Motto. Die Start11: Stabler Ruhr Besgen Alija Schett Dieterich Dietrich Reindt Bäumer ...weiterlesen

Damen mit reifer, aber vor dem Tor steifer Leistung

Artikelbild
SpVg Bürbach - FC Ebenau 2:0 (0:0) Endspielwochen für unsere Ladies, nachdem die Spielanlage in Reiste schon in Phasen immer wieder durchblitzte, rief das Trainerduo SJ&SA die Mädels dazu auf, genau dort die Feder anzusetzen und diese Leistung zu steigern und zu konservieren. Gegen den zuletzt wundertütigen "Opel der Bezirksliga", FC Ebenau musste für die Damen schon ein Sieg her, um die Chancen auf den 2 Tabellenplatz weiter zu ...weiterlesen

Derby gewonnen!!!

Artikelbild
Gestern musste die JSG E1 zum Derby am “Sender“ beim 1.FC Dautenbach E1 antreten.Ziel war es,ein gutes Spiel zu zeigen und die 3 Punkte einzufahren,um den zweiten Tabellenplatz zu verteidigen.Aber trotz einer schnellen Führung gleich zu Beginn des Spieles haben unsere Kicker die ersten 10 bis 15 min völlig verschlafen und waren immer einen Schritt zu spät.Aber der Gegner konnte dies zum Glück nicht weiter ausnutzen.So brauchte die JSG gute 15 Minuten um endlich ...weiterlesen

Dritte reicht Spielberichte nach

Artikelbild
Angefangen daheim gegen die Sendertruppe, vermeintlich ein Derby, jedoch an diesem Spieltag sowas von Null Komma Null Derbycharakter. Viel geredet vor dem Spiel, wir seien heiß auf das Spiel und wollten alles geben... nicht war es! Giersberg war sicher stark, jedoch hatten wir für so ein hochgepriesenes Derby weder Körpersprache, noch EInsatzwillen und verloren somit verdient 7:1. Torschütze Niels Alpers. Danach die Woche ging es nach Neunkirchen. ...weiterlesen

Bürbach 2 geht gemeinsam mit den Benfern baden

Artikelbild
Ein arg gebäutelter Kader stand dem Trainerteam Garbe-Groos vergangenen Sonntag zur Verfügung. Waren es Samstag Nachmittag noch 12 Spieler, inkl. 2 Keepern und 3 angeschlagenen Spielern, so gesellten sich zwischen Samstag 22:00 und Sonntag 12:00 noch 4 Leute hinzu, selbst Co Sascha brachte die Tasche für den Notfall mit. Deshalb konnte man sogar noch kurzfristig die Erste Mannschaft unterstützen, denen es personell nicht viel besser erging. Wir wussten, ...weiterlesen

Damen brechen den Reiste-Fluch

Artikelbild
SuS Reiste - SpVg Bürbach 1:2 (1:1) Hach ne wat schön. Für den Liebhaber von beschaulichen Sonntagsfahrten ist die Strecke nach Eslohe-Reiste auf jeden Fall eine klare Empfehlung wert. War das Wetter im Siegerland noch graupelig, zog mit zunehmender Kilometeranzahl der Himmel auf und der Frühling zeigte in böhmischen Dörfern wie Coppenrode sein freundliches Gesicht. Mit blühenden Feldern zur rechten und linken Seite ...weiterlesen

Top-Chancenverwertung rettet Bürbach drei Punkte gegen Niederschelden II.

Artikelbild
Trotz einer untypisch schwachen Leistung konnte die Bürbacher Erste am vergangenen Sonntag gegen die Zweitvertretung des SuS Niederschelden alle drei Punkte am heimischen Galgenberg behalten. Am Ende waren es vor allem individuelle Qualität und eine brutal effiziente Chancenverwertung, die dafür sorgten, dass die traditionelle Wanderung am 1. Mai mit einem Dreier im Gepäck bestritten werden konnte. Danach sah es vor allem in Halbzeit eins eigentlich zu keinem Zeitpunkt ...weiterlesen

Verkaufsaktion: Sichert Euch ein Stück des neuen Kunstrasens!


Unser neuer Kunstrasen "Multi Turf 40" liegt endlich am Galgenberg
Da wir die Kosten für den Platz aus der eigenen Tasche bezahlen haben und weiterhin unser Projekt "Wasser für den Galgenberg" verfolgen werden, weil wir alle ein neues Vereinsheim haben möchten und wir zudem Rücklagen für die Zukunft bilden müssen, haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht:

Über die Adresse: http://platz.spvgbuerbach09.de könnt ihr symbolisch ein oder mehrere Platzstücke unseres neuen Kunstrasens erwerben. 
Das funktioniert so: Gebt Eure Daten in die Maske unterhalb der Grafik ein und bestätigt die beiden Felder zum Kauf und der Genehmigung zur einmaligen Lastschrift. Anschließend bucht der Förderverein den errechneten Betrag vom angegebenen Konto ab.
Ein Platzstück kostet nur 20€. Die besonderen Eckpunkte (wie etwa der Elfmeterpunkt oder der Eckpunkt ) kosten 100€ und ein kompletter Fünfmeterraum 350€.

Als "Teilhaber" der Spielvereinigung werdet ihr auch namentlich auf der neuen Freundewand genannt, die an Stelle der Sponsorenwand in Kürze entstehen wird.

Natürlich stellen wir auf Wunsch eine Spendenquittung aus. Für interessierte Unternehmen  geben wir selbstverständlich auch eine Rechnung mit Umsatzsteuer aus.

Bitte unterstützt die Spielvereinigung Bürbach auf dem Weg in eine gelungene Zukunft!

Ein Dank geht an dieser Stelle an Jeroen Alfes für die technische Umsetzung des Projekts.